Tour 8: Eseltrekking im Altmühltal und Tal der schwarzen Laaber

1ter Abschnitt: von Wolfertshofen bis Schönhofen ca. 68 km
Dauer der Veranstaltung: Montag ab 9 Uhr – Donnerstag ca. 19 Uhr
Treffpunkt: Wolfertshofen, 92363 Breitenbrunn
Preis: Erwachsene: 200 €/Person
Kinder, Jugendliche bis 14 Jahren: 100 €/Person
Leistung: geführte Eselwanderung, ausgebildete Esel mit Packsattel und wasserdichte Packtaschen, Leichtzelte können kostenlos ausgeliehen werden, Übernachtungsgebühren werden von den Teilnehmern vor Ort bezahlt!
1ter Tag: von Wolferthofen nach Dietfurt mit Übernachtung im vorgeschichtlichen Erlebnisdorf Alcmona, Strecke ca. 16 km, Übernachtung im Zelt oder auf eigene Verantwortung im Langhaus, Gebühr von 15 - 25 €/pro Teilnehmer, Verpflegung: bei schönem Wetter wollen wir Grillen, ansonsten können wir in Dietfurt zum Essen gehen,
2ter Tag: von Dietfurt nach Riedenburg, Strecke ca.16 km, Übernachtung im Zelt am Campingplatz Talblick, Gebühr ca. 10 € / Pers., Selbstversorgung oder in Riedenburg Essen gehen,
3ter Tag: von Riedenburg zum Wäscherhartl bei Saustal, Strecke ca. 20 km,
Übernachtung im Wäscherhartl, Zimmer 27,50 € / Pers., Verpflegung: entweder Tagesgerichte von der Karte, oder bei Vorbestellung Kesselgulasch am Lagerfeuer in der Jurte ( nur für die ganze Gruppe möglich! ),
4ter Tag: vom Wäscherhartl nach Schönhofen, Strecke ca. 18 km, Übernachtung im Naturfreundehaus oder Abreise, Zimmer ca. 12 €, Verpflegung: Fussmarsch nach Eilsbrunn zum Gasthof Röhrlbräu,

2ter Abschnitt: von Schönhofen zum Uttenhof ca. 30 km
Dauer der Veranstaltung:
Freitag ab 16.00 Uhr bis Sonntag 18.00 Uhr
Treffpunkt: Naturfreundehaus, 93152 Schönhofen
Preis: Erwachsene 150 €/Person
Kinder und Jugendliche bis 14 Jahren 75€/Person
1ter Tag: Anreise, Kennenlernen der Gruppe und Esel, Wissenwertes zum Thema Eseltrekking!
2ter Tag: von Schönhofen zum Campingplatz Hartlmühle, Strecke ca. 12 km, Übernachtung im Zelt, Gebühr ca. 10€/Pers., Verpflegung im Landgasthof Hartlmühle möglich, oder Selbstversorgung,
3ter Tag: vom Campingplatz Hartlmühle zum Uttenhof, Strecke ca. 18 km, Ankunft am Uttenhof ca. 17.00 Uhr, Heimreise,

Sehr abwechslungsreiche Eselwanderung über eine Woche. Die Tour ist auch von Mo bis Do oder Fr bis Sonntag machbar! Die Anreise für die ganze Tour wäre am Sonntag ratsam, da wir am Montag ca. 10.30 Uhr starten wollen.

Wir marschieren mit unseren 6 Eseln entlang traumhafter Flußtäler, durch verwunschene Wälder oder über Wiesen und Felder. Eine gute Kondition ist Vorraussetzung da auch steile Wegstrecken dabei sind. Die Esel können pro Teilnehmer 15 kg Gepäck tragen. 

> Zur Packliste

Tour anfragen